Wieder geht ein Jahr mit Höhen und Tiefen, geprägt von der Coronapandemie, zu Ende.
Unter Beachtung der immer wieder geänderten Bedingungen haben wir den Sportbetrieb im Rahmen des Möglichen aufrechterhalten. 
Anfang des Jahres wurde für alle Altersgruppen in unseren verschiedensten Bereichen ein umfangreiches Onlineangebot entwickelt. Dieses fand großen Anklang und wurde intensiv genutzt.
Präsenzangebote lösten dann wieder das Onlinedasein ab. Neue Einteilungen im Kinderbereich, neue Kurse im Fitnessbereich  und das Erwecken aller sonstigen ruhenden Angebote bestimmten im Anschluss unsere Planungen.
Grenzen sind gesetzt durch unsere Hallenknappheit und die fehlenden Trainingsmöglichkeiten.
Nichtsdestotrotz konnten wir im Turnbetrieb am Jahresende noch einen großen Erfolg der Ligamannschaft weiblich verbuchen, nämlich einen zweiten Platz beim STB-Ligapokal (Onlinequalifikation) der Landesliga.
 
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen an unseren zahlreichen Angeboten für die Treue in diesem bewegten Jahr, wünschen ein frohes Weihnachtsfest, gehen Sie mit viel Hoffnung in ein Neues Jahr.
Schon jetzt freuen wir uns, Sie wieder in Bewegung zu bringen und damit Ihr Lebensgefühl zu verbessern.
 
Geplant ist, mit dem Turnbetrieb am 10.1. zu beginnen.
Fitnessangebote starten am 17.1. außer Rehaangebote - diese beginnen auch am 10.1.- sofern die aktuellen Regelungen dies zulassen.