Vorstand

Einladung zur Delegiertenversammlung am Donnerstag, den 16. April 2015 um 19.30 Uhr im Erfrischungsraum Sportzentrum Leinfelden Randweg 10
Agenda:
1. Begrüßung 2. Ehrung der Verstorbenen 3. Berichte 3.1 Vorstand - Jahresbericht - Finanzen - Mitgliederentwicklung - Verkauf Jakobsbrunnen / Erweiterung Sportstätten / Sporthallensituation - Kooperation Schule und Verein 3.2 Kassenprüfer 3.3 Abteilungen 3.4 Ältestenrat 4. Aussprache und Entlastung des Vorstands 5. Bestellung Wahlleiter und Beisitzer 6. Wahlen Vorstand, Kassenprüfer, Ältestenrat Finanzen Liegenschaften Schriftführung Kassenprüfer Ältestenrat 7. Anträge 7.1 Ehrungen 8. Verschiedenes

Anträge zur Delegiertenversammlung müssen schriftlich bis zum 8.4.15 bei der Geschäftsstelle eingereicht werden..

Abt. Fußball

Abteilungsleitung
Bei der kommenden Mitgliederversammlung im Frühjahr ist die Abteilungsleitung neu zu wählen. Uns ist wichtig, die anstehenden Veränderungen gut zu gestalten. Daher sprechen wir alle Interessierten an, sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden, wenn Sie sich in der Fußballabteilung im TSV engagieren wollen. Alle Fragen rund um die Abteilungsleitung beantwortet ebenfalls per Mail gerne Michael Schwarz als stellvertretender Abteilungsleiter!

Jugend

F1- Ergebnisse:
TSV I - Sillenbuch I = 2:2, Musberg I - TSV I = 2:2
TSV I - Plieningen I = 4:2
Nach mehreren Rückständen in den Spielen, kämpften sich die Jungs immer wieder zurück. Im ersten Spiel sah es lang nach einem Sieg aus, bis wir in den letzten Sekunden den Ausgleich hinnehmen mussten. Das zweite Spiel verlief ähnlich, nur das diesmal der TSV Leinfelden kurz vor Schluss mit einem Traumtor das Remis schaffte. Im letzten Spiel ging Plieningen früh in Führung, doch durch eine starke mannschaftliche Leistung wurde das Spiel noch gedreht. Rückwirkend kann man sagen, dass es ein erfolgreicher Spieltag war.
F2- Ergebnisse:
TSV II - Tus Stgt = 2:7, Silenbuch II - TSV II = 5:0
TSV II - Sillenbuch I 0:4,Musberg II - TSV II 1:7
In einer komplett umgestellten F2 Mannschaft, in der viele Akteure das Trikot zum ersten mal von innen sehen durften glänzte an diesem Spieltag nicht nur die Augen der Spieler und Eltern sondern vor allem Erik Mej..Toll führte er seine Mannschaft bis an die Leistungsgrenze und darüber hinaus. Eine tolle Mannschaftsleistung an diesem Spieltag krönte die F2 mit einem verdientem 7:1 Sieg!!! Weiter so Jungs!!!! Dank an alle F-Jugend Zuschauer.
Nächsten Samstag Heimspieltag.
E2-Junioren:
TSV Heumaden-TSV Leinfelden 2 2:8
In einem überlegen geführten Spiel ging man schnell mit 2:0 in Führung.
Bis zur Halbzeit führten wir dann 4:2.
Die 2 Hälfte war dann noch besser und wir erzielten weitere 4 Tore.

Vorschau: Samstag 21.3.2015
F-Juniorenspieltag 9.30 - 12.30 Uhr
E2-Junioren TSV L - SV Bonlanden 2 13.00Uhr
E1-Junioren TSV L- SV Bonlanden 1 13.00Uhr
D-Junioren TSV L - SKG Botnang 1 14.15 Uhr
Wir bewirten unseren Heimspieltag am Samstag ab 9.00Uhr

Die Spiele der C, B, A-Junioren, der B-Juniorinnen sowie die der Frauen finden Sie unter der SG LE.

Abt. Judo

Gute Platzierungen für Ronja und Jasmin beim DJB-Turnier in Backnang
Ronja Borsten startete beim Sichtungsturnier des deutschen Judobundes der unter 15-jährigen in der Gewichtsklasse -33 kg. Unter den Augen des Jugendbundestrainers konnte sich Ronja in einem hochkarätigen Starterfeld mit den besten Judoka aus Süd- und Mitteldeutschland messen. Sie vertrat den TSV Leinfelden hervorragend und erreichte einen tollen 7. Platz.
Es folgte der Auftritt von Jasmin in der hochkarätig besetzten Gewichtsklasse -57 kg. Gegen Schaubuas vom JV Ammerland gewann Jasmin durch eine Haltetechnik im Boden. In der nächsten Runde besiegte die junge Leinfelderin Grzeslek aus NRW. Im Viertelfinale traf sie auf die amtierende baden-württembergische Meisterin dieser Altersklasse, Charlotte Lehnert aus Karlsruhe. Das Kampfgeschehen war sehr ausgeglichen. Eine Vielzahl von Bestrafungen für ihre Gegnerin erbrachte schließlich den Sieg für Jasmin. Nach diesem körperlich anstrengenden Kampfprogramm gelang ihr im Halbfinale gleich zu Beginn ein Überraschungsangriff mit einer Innensichel, der leider für ihre Gegnerin gewertet wurde, da diese Jasmin sofort in einen Haltegriff brachte und nicht mehr los lies. Im Kampf um Platz drei stand der Leinfelderin mit Petersilka aus NRW die Turniergewinnerin -52 kg aus dem letzten Jahr gegenüber. Jasmin war hier mit dem Kampftempo und dem Kraftpotential ihrer Gegnerin überfordert und musste sich nach einer Minute Kampfzeit geschlagen geben. Jasmin war mit dem erreichten fünften Platz in dieser Gewichtsklasse die höchstplatzierte Kämpferin aus Baden-Württemberg.
Herzlichen Glückwunsch an Ronja und Jasmin !!

Abt. Leichtathletik/Breitensport

Freitagabend-Gymnastik + Volleyball
Auch am heutigen Freitag, 13.02., um 20 Uhr, in der Halle des Sportzentrums Leinfelden, Randweg. Wir machen eine Stunde Gymnastik für Frauen und Männer jeden Alters mit Schwerpunkt Rücken, Schulter, Bauch. Ideal auch für Neu- / WiedereinsteigerInnen. Zur Gesunderhaltung, Fitness und Entspannung. Wer Lust hat, kann anschließend noch eine Stunde Volleyball spielen. Nichtmitglieder können gegen eine Schnuppergebühr von 3,50 € teilnehmen.
Info. Tel. 751671. Walking-Treff (Mittwoch u. Samstag)Jeden Mittwoch um 19 Uhr, und jeden Samstag, 15.30 Uhr, ganzjährig, bei jedem Wetter, auch während der Ferien. Mittwochabends auf beleuchteter Winterstrecke im Ortsrandbereich , samstags auf schönen Wanderwegen im nahen Wald. Mit und ohne Stöcke. Eine Stunde zügiges Gehen in Gruppen mit unterschiedlichem Tempo. Ideal für Leute, die schon etwas Kondition haben und nicht gerne allein laufen möchten. Kein Anfängerkurs, freies Gehen. Treffpunkt: Parkplatz Sportzentrum Leinfelden, Randweg. Info Tel. 751671.

Abt. Ski-DSVSkischule

Nordic Walking Treff
Wir treffen uns wieder ab 31. März bis Ende Oktober jeden Dienstag um 18.30 Uhr am Parkplatz des Sportzentrums Leinfelden. Nordic Walking ist ein effektives Ganzkörpertraining und für jedes Alter geeignet. Ein Fitnesstraining bei dem Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination gezielt trainiert werden. Neueinsteiger können jederzeit teilnehmen und werden individuell über einen unbegrenzten Zeitraum eingewiesen und betreut. Technische Verbesserungen sind ab und zu notwendig, denn auch nach einem Kurs können sich leicht Fehler einschleichen, die unter fortlaufender Beobachtung sofort korrigiert werden. Entsprechend der persönlicher Fitness gehen wir in Gruppen. Die Strecken sind relativ leicht und die Gehzeit beträgt ca. 1-1,5 Std. Nordic Walking Stöcke stehen begrenzt zur Verfügung. Kosten : TSV Mitglieder kostenfrei, Gäste pro Abend € 3.-. Organisation: Nordic Walking Trainerteam Wolfgang Kalbfell Tel. : 0711/ 753 500 und Kathrin und Joachim Appel Tel. 0711/754 5523
Spaß-Tag für Jung & Alt 28.03.15 Montafon
Ihr wollt einen überragenden Tag voller Ski- und Snowboardspaß mit euren Freunden im Schnee erleben? Dann meldet euch gleich an und fahrt mit uns ins schöne Montafon,
wo auf den unzähligen Pisten, im Tiefschnee oder im Snowpark keine Wünsche offen bleiben. Wir bieten euch freies Fahren ohne „Kurs“ und lassen den Tag beim feucht-fröhlichen Aprés-Ski gemeinsam ausklingen. Lust bekommen? Anmelden! Wir freuen uns auf euch und einen überragenden Tag im Schnee! Leistungen: Bustransfer, Liftpass, kleine Frühstücksüberraschung. Mindestens 16 Jahre alt, eigenständiges und sicheres Snowboarden. Kosten inkl. Skipass TSV Mitglieder 64.-€ Gäste 69.-€. Kontakt: Maximilian Greiner, Tel. 0172 / 465 06 7 oder Alexander Bernhard, Tel. 01520 / 205 26 61 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Besuch des Theater unter den Kuppeln am 28.03.2015
Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen Theaterbesuch in Stetten an.
Gespielt wird das Mundartstück, "der halbversoffene Goldfisch". In der lustigen Komödie dreht sich alles um Otto Kneißle, der zum Lebensretter am Bodensee geworden ist, obwohl er gar nicht schwimmen kann. Infos und Karten bei Jutta Zimmermann Tel. 75 78 10.

Abt. Turnen

Turntag in den Osterferien

Bereits jetzt beginnt die Anmeldung zu unserem Ferienangebot: Sport-Spiel-Spaß am 31.3.2015 von 10.00-16.00h für Kinder im Grundschulalter in der IKG-Halle. Auch Nichtvereinsmitglieder sind herzlich willkommen, Unkostenbeitrag 5€ (einschließlich Getränke).
Anmeldungen und Infos unter Tel. 756255 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kooperation mit dem Seniorenzentrum Sonnenhalde der AWO in Musberg
Am Jahresanfang 2014 suchten Inge Gußmann (TSV Leinfelden) und Sabine Häußler (TSV Musberg) den Kontakt zu Herrn Dr. Bachmann, dem Leiter des Seniorenzentrums mit der Anfrage, ob ein Interesse am Aufbau einer Bewegungsgruppe dort besteht. Das Vorhaben wurde seitens Herrn Dr. Bachmann und seinen zuständigen Mitarbeiterinnen positiv aufgenommen und unterstützt. Mehrer Hospitationsstunden wurden besucht, die auch zum Kennenlernen der Bewohner/innen dienten. Am 30.4. 2014 startete dann die Pilotphase und seit September 2104 besteht nun die Kooperation zwischen den Sportvereinen TSV Leinfelden/TSV Musberg und dem Seniorenzentrum.
In dem wöchentlichen Bewegungsangebot "Freude an der Bewegung" werden Bewohner/innen mit Demenz in fortgeschrittenem Krankheitsstadium gefördert. Es ist nach nunmehr halbjährlicher Erprobungszeit für alle Beteiligten ein wichtiger Bestandteil der Woche geworden.

Fitnessangebote Trimesterbeginn 13.4.
Aktiv gegen Pfunde startet nochmals neu vom 16.4. bis 25.6. 2015 (8x) donnerstags von 9.15-11.00h im Walter Schweizer Kulturforum, Leitung Marion Gußmann, Bachelor Bewegung und Ernährung
Qi Gong Einführungsworkshop am 15.4. von 19.30-21.00h in der Bahnhofsturnhalle, Leitung Ulrike Allner
Rückenfit donnerstags 16.30-17.30h bei Adi Straßberger, Bahnhofsturnhalle
Fatburnstyle 20.00-21.30h, Raphaela Sandlaß und Steffi Schroft-Ruck, Bahnhofsturnhalle,
Fünf Esslinger in Kooperation mit TVE, 23.4. - 16.7. (9x) 14.30-15.30h Kulturforum Walter Schweizer, Inge Gußmann
Sonstige Kurse bitte unter www.tsv-leinfelden.de/turnen entnehmen.
Infos zu allen Angeboten unter Tel. 756255 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!